Martin Shemon, Am Käppele 15, 72184 Weitingen, 07457/696408 IT - Systemadministrator (APO Projekt)

Projekttagebuch

Projekttagebuch (Anfang 10.03.2003)

Monat:
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November
  • 10.03.2003 Bekanntmachen und Vorstellen der Kollegen. Einblick in das System. Ich muss mir erst mal einen Überblick verschaffen, was wie in dem Netzwerk und der Umgebung zusammenhängt. - Kleiner Ausflug in die Lotus Notes R5 Dominoserver Administration. Recherche: Administration Lotus Domino Server.
    11.03.2003 Vorbereitungen zum Anfang des Projektes. Studium der (fast) kompletten BSI Seiten zum Thema IT Security. Vorbereitung auf administrative Aufgaben. Überblick bekommen.
    14.03.2003 Jetzt isses raus: Ich soll eine Betriebsstruktur für den DV Bereich incl. eines gehobenen Securitymanagements entwickeln. Zusammen mit mehreren anderen Leuten. Das Problem das sich jetzt auftut ist folgendes: Es hat mit der Technik an sich nichts zu tun. Ich habe mich in den vergangenen Tagen heftig in ISO Normen und BSI eingelesen. Thema Security. Weiter ist jetzt vereinbart worden, das ich auch "nebenbei" noch den Technischen Bereich machen werde. Allerdings kann sich jetzt (incl. mir) noch niemand so recht vorstellen wie das funktionieren soll. Wir werden sehen.
    17.03.2003 Wir haben heute für folgende Prozesse "Fact Sheets" erstellt: Problemmanagement. Es soll ein geregelter Betreibsablauf herbeigeführt werden. Schwerpunkt natürlich die IT Sicherheit.
    18.03.2003 für folgende Prozesse "Fact Sheets" erstellt: Konfigurationsmanagement, Changemanagement(Änderungsmanagement. Das ganze ist bis jetzt in Schriftform aufgefürt und soll morgen von mir in Prozessform in Visio dargestellt werden. Beteiligte Personen: Fa, Netzwerk, Ich, Mitarbeiter der Org.
    19.03.2003 Vormittags: In Visio eingearbeit, Referat vorbereitet. Angefangen die besprochenen Prozesse zu Visualisieren. Nachmittags Teambesprechung und Vorstellung: Was ist APO und was möchte ich damit hier in der KSK erreichen.
    20.03.2003 Bearbeitete Prozesse: Problemmanagement, Konfigurations Management. Die Facsheets dafür sind heute fertig geworden. Diese Prozesse in Visio2000 dargestellt.
    21.03.2003 Bearbeitete Prozesse: Problemmanagement, änderungsmanagement, Releasemanagement. Die Prozesse sind heute teilweise fertig ausgearbeitet worden. Diese Prozesse habe ich anschließend in Visio2000 dargestellt. Kenntnisse: Visio2000
    24.-28.03. ETZ Stuttgart. Workshop zu verschiedenen Themen. Vorstellung der einzelnen Kollegen. Jeder musste ein Referat halten. Thema von meinem Mitkollegen und mir: Interviewtechniken.
    31.03.2003 Die Factsheets der Prozesse: änderungsmanagement, Releasemanagement, Störungsmanagement, Konfigurationsmanagement, Service Level Management, Kapazitätsmanagement und Continuity Management in Tabellenform verfasst. Anschließend die Prozesse in Visio2000 dargestellt. Leitfaden ITIL zu den Prozessen gelesen.
    nach oben
    © M.Shemon 2003 Mail an den Webmaster
    IT - Systemadministrator (APO Projekt) Ich bewerbe mich ! Info zum Thema APO Projekttagebuch